Sonntag, 30. August 2009

Stanzerkreis mit Lieblingsstanzer





Gleich 2 neue Sachen habe ich bei dieser Karte versucht ...
Zum einen wollte ich schon lange mal diese großen, tuffigen selbstgemachten Blumen ausprobieren, zum anderen habe ich bei Annett diesen wunderschönen gefalteten Kreis, gestanzt mit dem genialen Stanzer von Martha Steward, gesehen, den ich unbedingt auch probieren wollte.
Habe ihn farblich ein wenig passend coloriert und dann die Tuffblume rein.
Da ich normalen TK für die Blume genommen habe - dünneres Papier ist besser, habe ich noch ein wenig farblich passenden Glitzer aufgebracht, um das Rauhe ein bischen rauszunehmen.

Und nun bekommen eure lilageplagten Augen endlich mal wieder etwas anderes zu sehen ... auch wenn es durch die Lichtreflexion anders aussieht - der HG ist dunkelbraun!!
(habe gestern nämlich festgestellt, dass mein Blog ziemlich einseitig gefärbt ist in letzter Zeit ...)

Hier sieht man den gestanzten und gefärbten Rand besser:



und hier die getuffte und beglitterte Blume:



1 Kommentar:

  1. Hallo Andrea,

    das ist ja eine traumhaft schöne Karte.
    Gefällt mit sehr gut.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!