Montag, 7. Dezember 2009

Magnolia-Frosty




Diesen knuffeligen kleinen Kerl habe ich für Babsis Kartenshop Blog verarbeitet.
Wurde ja auch höchste Zeit, dass es da mal wieder was von mir gibt - momentan ist Zeit irgendwie ein Fremdwort ...
Dieses ganze Adventsgedöns hält einen wirklich auf Trab, in den Schulen gehts nochmal richtig ran naja und sonst hat man ja meistens auch nochwas zu tun.... *grummel*


Die neuen Magnolia-Stempel sind aber auch zu niedlich und es macht total Spaß, damit zu arbeiten. Und das passende Papier gibts auch gleich noch ...superschön!
Her ist es im Hintergrund zu sehen. Gemattet hab ich mal wieder mit Tapete - hatte gerade ein Stück in silber da, das paßte.
Das Mützchen vom Schneemann und der Boden sind mit Flowersoft eingeschneit; die Schneeflockenbordüre ist mit dem CD geprägt und anschließend in silber eingefärbt.
Die Schneeflocke ist mit Silberstickles beglitzert und anschließend mit Glossy "versiegelt".

Und hier noch ein paar Details:










Kommentare:

  1. Och ist der goldig. Gefällt mir gut.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. WOW, der ist ja wirklich ganz goldig geworden.

    LG
    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schönes Kärtchen geworden.
    Die Sachen von Magnolia sind aber auch toll. Die Papiere, ich liebe sie!!!
    LG Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!