Mittwoch, 13. Januar 2010

90. Geburtstag

Zum runden Geburtstag einer älteren Dame ist diese Karte in grün und wiedermal A5 entstanden:



Habe da mal meine neue Spellibordüre ausprobiert - gefällt mir der Effekt; man könnte sie sicherlich auch noch farblich hinterlegen - das kann ich mir auch gut vorstellen.
Die kleinen Goldpunkte sind Ministickerpünktchen in gold, der Rosentopf auch ein Sticker und zum Auflockern hat der Blumentopf noch ein Schleifchen aus Organzaband bekommen.

Ich muß mich unbedingt mal mit meiner Digi beschäftigen - die Karten sind schurgerade und sehen auf den Fotos immer verbogen aus - *grummel*

LG Andrea

Kommentare:

  1. Duhast Deine Aufgabe ja toll gemeistert.
    Bei solchen Sachen tue ich mich immer schwer, wenn es auch noch für hochbetagte Leutchen ist.
    Die Bordüre ist ja toll, so was habe ich auch noch nicht im Haus.
    Meine Karten werden auch immer krumm, ich weiß nicht, woran das liegt.
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  2. WOW...wie toll. Und dann A5...super gemacht.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!