Dienstag, 23. Februar 2010

Goldene Hochzeit



















Diese Karte habe ich nach Wunsch für eine Goldene Hochzeit gearbeitet.
Ich habe ausgiebig in den Spellis geschwelgt, wie ihr seht - den schönen nostaligischen Rahmen und die Labels, auf denen die Schriften angebracht sind, sind ausgestanzt. Natürlich wieder Zweige und Rosen - ohne geht eine Hochzeitskarte ja gar nicht!
Es ist alles komplett in gold-weinrot gehalten.
Auf dem Foto schimmert die Karte mehr, als im Original - liegt am Blitz... (und daran, dass ich meine Fotos immer im Halbdusteren mache, weil gerade dann die Karten fertig sind)


LG Andrea

1 Kommentar:

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!