Mittwoch, 28. April 2010

Hochzeitskarte zum Stellen
























Karten-Eva aus dem KM hat eine total tolle Hochzeitskarte in eben dieser Form gezeigt - die hat mich so begeistert, dass ich unbedingt auch einmal so eine ausgefallene Karte werkeln wollte.
Es war eigentlich gar nicht so schwer und ging auch supi nach dem Foto.
Aber macht euch selbst ein Bild .....





Und hier wieder ein paar Details:
einmal die Ansicht von oben






die Blümchen







und Schleifchen












den Ring, der der Braut an den Finger gesteckt wird, habe ich mit Stickles begittert:










und schlußendich noch die Kartenansicht von hinten - da noch ein kleiens Geschenk mit hinein sollte und es auf der Karte dafür nun wirklich keinen Platz gibt, habe ich noch einen Umschlag an der Rückseite angebracht, in der sich eine Karte mit Glückwunschstickern befindet, auf der die persönlichen Wünsche Platz finden und in den Umschlag paßt dann auch ein GutSchein.












Heute haben die beiden ihre Karte bekommen, mal abwarten, wie sie ihnen gefallen hat!

LG Andrea

Kommentare:

  1. Die ist ganz edel. Die hat bestimmt gefallen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Umfall!
    Die ist ja ein absoluter Traum. Kann gar nicht genug Worte finden. Die Eleganz hat aber auch ein gutes Stück Deiner Zeit in Anspruch genommen, wie ich mir vorstelle. Hoffe sie diese WE noch sehen zu können.

    LG Bridget

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!