Montag, 30. August 2010

Eine Trauerkarte ....

Passend zum Wetter möchte ich euch heute eine Trauerkarte zeigen - habe sie ganz schlicht gehalten und hier auch meine Kreuz-Nestabilities, die ich mir eigens für solche Zwecke gekauft habe, zum ersten Mal benutzt.
Ich bin restlos begeistert von dieser Anschaffung - wenn man, wie bei dieser Karte (leider kommtes mal wieder im Foto nicht so rüber wie im Original) den beschichteten Tonkarton für das Kreuz verwendet und es noch prägt, sieht es wunderschön plastisch und gar nicht mehr nach Papier aus.

Tauerkarten vertragen nicht allzu viel Gedöns, so habe ich den Rest eher schlicht gehalten:


Das HG-papier ist ebenfalls beschichtet, deshalb schimmert es ein wenig auf dem Foto - es ist schwarzes Papier in Leinenoptik.

LG Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!