Dienstag, 7. Dezember 2010

Magnoliaengelchen

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich euch ganz niedliche Engelchen mitgebracht.
Ich konnte nicht widerstehen und mußte die Magnoliaengelchen aus dem letzten Magnoliamagazin einfach nachbasteln. Im Magazin befindet sich ja ein Template fürs Röckchen, so ist das ganz einfach zu bewerkstelligen.
Ich habe diesesmal ausschließlich mit Hilfe der Distresskissen coloriert - die Flügelchen und den Heiligenschein später mit Stickles beglittert. Für die Kleidchen habe ich Papiere von Magnolia verwendet.
Nun stehen die kleinen Engelchen auf meiner Fensterbank.


Hier sind sie alle:


man kann sie aber auch schön in die Deko einarbeiten, hier um eine Holzkirche:


oder auf einem Tellerchen


Vielleicht habt ihr ja Lust, die kleinen Himmelsboten nach zu basteln - ihr bekommt die Zutaten bei Babsi.
Wünsche euch viel Spaß dabei!
LG Andrea

Kommentare:

  1. Ich mag ja die Magnolia nicht, aber die Engelchen sind eine tolle Idee.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Eine niedliche Idee. Deine Tilda-Engel machen sich wirklich toll für Weihnachtszeit.
    LG Dörte

    AntwortenLöschen
  3. supertoll sin die gewordne
    LG MSBine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!