Samstag, 3. September 2011

Aus den Tiefen des Bastelschrankes

Hallo ihr Lieben!
Für das Kärtchen von heute habe ich mal in die Tiefen des Bastelschrankes gegriffen ... könnt ihr euch noch an diese Sets von Kartenauflegern erinnern, die es mal bei einem Verkaufssender gab - allerdings schon vor gefühlten hundert Jahren. So richtig trennen konnte ich mich beim Aufräumen und Neu-Sortieren nie - so haben sie einen ziemlichen Dornröschenschlaf gehalten.
Jetzt habe ich wenigstens mal einen davon für ein schnelles Kärtchen aktiviert.
Anstelle von Halbperlen habe ich Raindrops aufgeklebt, das Blumenbild ist ein Metalldruck (sieht man auf dem Foto nicht so richtig).
So war die Karte rasch fertig - musste auch so sein, weil es eine Über-Nacht-Aktion werden musste.
Und ich habe mal wieder eine C6-Karte gewerkelt - auch selten genug!


Nun wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende, bevor uns am Montag der Alltag wieder krallt ...
Obwohl diese Woche vergeht sicherlich schnell ... denn der Countdown fürs Mekka läuft - ich freu mich schon riesig drauf!!

Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Also ich finde sie echt supidupi.
    Sehr hübsc geworden!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Der Spruch ,,Aus den Tiefen des Bastelschrankes" is ja cool! Aus wie viel Metern Tiefe hast du die denn geangelt? ; - D Genau das Richtige für so einen Rosenfan wie du! ; - D ; - ) ; - P Kaufst du immer noch bei dem Verkaufssender ein oder nicht? Für etwas, das du selten machst, ist sie toll geworden!
    LG und Hdl N.o.r.a ; - *

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!