Freitag, 1. November 2013

# 101 Stempelsonnenchallenge und BlogHop-Gewinner

Hallo Ihr Lieben!

Nun ist Halloween vorbei und genau passen endete gestern auch unser Jubiläums-BlogHop bei der Stempelsonnenchallenge.
Tolle Werke habt Ihr uns gezeigt ... nur gut, dass ich nicht aussuchen musste, wer auf meinem Blog den Überraschungesgewinn gewonnen hat .....

Aber zuerst möchte ich Euch unsere neues Thema für die nächsten 2 Wochen vorstellen ... es lautet:

Wimpel.

Ich habe einen Weihnachtswimpel gewerkelt und ein Motiv unseres neuen Sponsors verwendet.
Wie meine lieben regelmäßigen Leser wissen liebe ich Elche ... da war die Motivauswahl nicht schwer.
Schaut gerne mal auf dem Challengeblog vorbei - dort könnt ihr weitere vom Team verarbeitete Motive bewundern.

Mein  Weihnachtswimpel schaut so aus:


Ich hoffe, er gefällt euch ...


Nun möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen, denn es steht ja noch der Gewinner des Bloghops aus.
Ermittelt habe ich ihn mit Random-org ...





es ist meine Nummer 5:   Nicole

Liebe Nicole - ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem Gewinn!
Du darfst dich über eine Stanzform von QuickKutz (heart frame) und einen weihnachtlichen Clearstamp von Marianne Design (Stampfairy Designs 1116) freuen!
Bitte schick mir deine Anschrift per Mail- Adresse findest du oben rechts ;-)

Allen anderen lieben Lesern wünsche ich noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    da hast du aber einen wunderschönen Wimpel gestaltet,
    lg ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    toller Wimpel und ein tolles Challengthema, ich hoffe ich bekomme das hin.

    Herzlichen Glückwunsch an Nicole zum Gewinn.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Andra,

    uiii *freuhüpftanz* gewonnen *strahl*... DANKE ;-) Das ist ja klasse... la-la-la.... ;-))

    Dein Wimpel sieht klasse aus! Die Kombination der Stanzen gefällt mir super gut und geben dem Elch den passenden "Rahmen".

    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!