Donnerstag, 22. September 2016

Mal wieder Babykarten

Hallo Ihr Lieben,

schon länger habe ich keine Babykarten mehr gemacht - so dachte ich mir, es wird höchste Eisenbahn.
Und da ich diese Schneidedatei eh immer schonmal ausprobieren wollte, habe ich zwei rasche Kärtchen gewerkelt.
Die Karten sind nach oben hin offen, d.h. der Knick ist unten, und beide Kartenteile werden durch das Schleifchen zusammengebunden - so purzelt von einem Geldgeschenk nichts heraus ...
Natürlich kann man die Karte auch einfach als *normale* Karte lassen,dan kommt das Schleifchen nur zur Deko drauf.
Und es bleibt auch noch genügend Platz, um Name und Geburtsdatum des kleinen Schatzes zu vermerken.

Aber jetzt schaut selbst ...



Damit verabschiede ich mich für heute und wünsche Euch noch einen schönen Abend!
Ich werde mir jetzt gleich mal ein Wärmfläschchen machen ... waah, es wird kalt ....

Ganz liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar:

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!