Donnerstag, 15. September 2016

Neue Kreativeinkaufchallenge

Hallo Ihr Lieben,

was bin ich froh, dass ich gerade die Verbindungslücke zum Internet gefunden habe und Euch zur neuen Kreativeinkaufchallenge berichten kann.

Ich habe zur Zeit massive Internetprobleme ... tagsüber Verbindung nur phasenweise und abends nahezu Komplettausfall - manchmal gehts für ne Stunde und dann ist es wieder weg.
Was habe ich in den letzten Tagen schon Stecker gezogen und wieder eingesteckt ....
Meine Geräte verbinden sich alle mit dem Router, der hat keine Verbindung,
 obwohl die richtigen Lämpchen leuchten.
Nun, heute habe ich bei der Telecom vorgesprochen - man kümmert sich ...
 ich weiß nicht, wie lange das dauern wird.

Aber jetzt huschi, bevor wieder alles vorbei ist zur Challenge.
4 Wochen lang möchten wir gerne 

Easelcards

von euch sehen. 
Auf dem Challengeblog könnt Ihr die tollen WErke des DT bewundern und Euch inspirieren lassen, Materialien (man probiert ja auch gernemal was Neues aus ;-)) dazu bekommt Ihr im Shop vom Kreativeinkauf - dort haben wieder viele neue Sachen Einzug gehalten. 

Und hier jetzt meine Karte aus verschiedenen Richtungen:

 so sieht die Karte geschlossen aus...

so geöffnet:


und hier noch ein Eindruck seitlich:


Ich habe hier mal meine Wortstanze eingeweiht.
Das Papier vor dem Stanzen mit doppelseitigem Klebeband beklebt, weil mir das Gefuddel mit Kleber bei diesen filigranen Ausstanzungen zu doof war.
Man muss zwar auch ein bisschen fummeln, um die Folie vom doppelseiten Klebeband abzudröseln, aber die Schrift klebt dann perfekt. Werde ich künfzig so beibehalten.
Den filigranen Schmetterling habe ich gleich dreifach ausgestanzt und übereinander geklebt, 
damit er schön plastisch flattert.

Ich hoffe, die Karte gefällt Euch und Ihr bekommt ein wenig Lust, an unserer Challenge,
 bei der es natürlich auch wieder einen schönen Gewinn gibt, teilzunehmen.

In diesem Sinne, noch einen schönen Abend und drückt mir die Daumen, 
dass es das mit der Internestörung bald behoben ist.

Ganz liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar:

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!