Sonntag, 13. August 2017

Weihnachten schwarz-weiß

Hallo Ihr Lieben,

allenthalben beginnt nun die basteltechnisch die Vorweihnachtszeit - so auch bei mir ...
ich wollte eigentlich nur zwei neue Stanzformen ausprobieren ... den Hintergrund mit Schneeflocken und Sternen und die Krippenszene.
Irgendwie ist mir dabei nach schwarz-weiß gewesen und so ist meine erste Weihnachtskarte in absolut untypischen Farben entstanden ...






In die größten Schneeflockenaussparungen habe ich noch kleine Glitzersteine gesetzt - 
0sieht man auf dem Foto leider nicht ....
Mit der Krippenszene kann man sicherlich auch ganz tolle Laternen basteln ... 
,werde das sicherlich auch nochmal ausprobieren ...

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Wochenstart - Ferien und Urlaub neigen sich hier dem Ende zu - morgen ist wieder Arbeit angesagt.

Liebe Grüße,
Andrea

Samstag, 12. August 2017

Trauerkarte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Karte, die es so nie wieder geben wird ...
Leider haben wir einen lieben Freund verloren. Er hat bewundernswert gekämpft und am Ende hat doch die Krankheit gesiegt - für seine Familie habe ich diese Karte gewerkelt.
Aus den Zutaten entstehen natürlich immer mal wieder Trauerkarten, aber genau diese Zusammenstellung und dieses Format habe ich nur einmal gemacht ...
Wiederholung ausgeschlossen.


Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende,
ganz liebe Grüße,
Andrea

Freitag, 11. August 2017

Für den Lieblingslehrer

HalliHallo ihr Lieben,

heute habe ich mal ein Kärtchen für Euch dabei, dass zum Schuljahresende und dem daraus resultierenden Abschied vom Lieblingslehers meines Sohnes entstanden ist.
Unschwer zu erkennen, woher er stammt und welches Fach er unterrichtet hat ..
Der Textstempel ist von StampinUp, der tolle Rahmen ist gestanzt.


Ich habe mich an die Nationalfaben gehalten und bei der ausgestanzten Sternen Papier mit der Nationalflagge verwendet, sodass sich ein Musterausschnitt davon nochmal in der Deko wiederfindet.

Dazu gab es noch selbstgemachte Heidelbeermarshmellows ...
Die waren oberlecker .....

Damit wünsche ich Euch einen schönen Tag,
ganz liebe Grüße,
Andrea

Donnerstag, 10. August 2017

Zur Taufe

Hallo Ihr Lieben,

habe mal wieder eine Karte zur Taufe gewerkelt und dabei meine neue Eisenbahnstanze eingeweiht ...
auch wenn eine dunkle Farbe auf den Babykarten eher selten verwendet wird, gefällt mir das Kärtchen so doch recht gut ...


Der Stempel hat auch endlich mal wieder Tageslicht gesehen ... war lange in seineer Box verschwunden 😉. Es ist ein Stempel von LaBlanche.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag,
ganz liebe Grüße,
Andrea

Mittwoch, 9. August 2017

Wiederbelebt

Hallo Ihr Lieben,

da fiel mir doch neulich beim Durchsehen meiner Stanzen mal wieder eine selbige in die Hand, die schon ganz lange in der Versenkung verschwunden war ...
Eigentlich mag ich diese Art Stanzen ja gerne zu einem Shabbylook mit weßem Papier verarbeitet am liebsten - da lag aber dann noch ein dunkles, in sich schimmerndes Papier auf meinem Basteltisch.
Und siehe da - es geht auch mit dunklem Papier.

Die Karten sind sich natürlich ähnlich - deshalb gibts die auch in einem Post zusammengefasst.
Es sind Karten in A6 ... einmal die Schblone nur geschnitten und einmal noch dazu geprägt.

Die weißen Röschen habe ich selbst gestaltet - mit Hilfe eines Kuchenmolds und Modeliermasse.
Ich finde die auf der dunklen Karte schon schön ... eine Karte im Vintagestil peppen sie sicherlich auch gewaltig auf.


Ich hoffe, Ihr mögt auch noch die Karten im oldfashioned Stil und verabschiede mich für heute mit vielen lieben Grüßen,
Andrea

Montag, 7. August 2017

Ja - Flamingos sind pink

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich zum letzten Post darüber nachgedacht habe, ob denn Flamingos pink sien müssen, sage ich heute ganz überzeugt ja ....

Das tolle Papier, das so gut zum Sommerthema Flamingos passt, habe ich beim Discounter entdeckt ... musste natürlich in mein Bastelzimmer einiehen und die Falmongofarbe war dmit auch geklärt 😁😁😁
Gewerkelt habe ich dann diese Karte:

  
Ich gebe zu, ich liebe diese Flamingostanze und Flamingos überhaupt.
Kann mich noch gut daran erinnern, wenn wir vor hundert Jahren, als ich noch Kind 
war, im Zoo waren, bin ich schon damals bei diesen Tieen hängen geblieben - 
das hat sich mein Leben lang nicht geändert, so dass die Sommerliebe 
Flamingos jetzt genau mein Trend sind.
Habe mir auch die Flamingostempel gegönnt ... Kärtchen kommt die Tage noch.

Damit wünsche ich Euch eine gute Nacht und schöne Träume.
Ganz liebe Grüße,
Andrea