Freitag, 10. Dezember 2010

Stempelträume#60

Endlich habe ich es mal wieder geschafft, an einer Challenge teilzunehmen ... freue mich richtig darüber, denn in der letzten Zeit hatte ich schon ganz arg Zeitmangel!

Bei den Stempelträumen heißt das Thema diesesmal -
" Weihnachtskarte in ungewöhnllicher Farbe"
ich habe schwarz-pink gewählt und ein Scrappapier von Magnolia für den HG ausgesucht. Bei dem Bommelband handelt es sich nicht um das Original von Magolia - in meinem Bastelladen gibt es dieses "Schneeballband" weitaus günstger. Und der Schnörkel iat auch eine Premiere - habe mir nun endlich doch noch diese tolle Creatable geleistet, bei der der Schörkel dabei ist.
Bei dem Stempelmotiv habe ich mit dem Cuttermesser an Tildas Händen einen kleinen Cut gemacht, damit man den Glitzerstern ein wenig darunterschieben konnte.

Die Weihnachtsblümchen sind mit den Floral Punches 3 gestanzt und geprägt.


LG Andrea




1 Kommentar:

  1. Hi

    wow, ein Traum.
    Da stimmt einfach alles.
    Danke für die Teilnahme bei
    StempelTräume.

    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!