Montag, 10. Januar 2011

Lucky - oder ich habe neue Leute kennengelernt

Heute will ich euch mal eine Geschichte erzählen:
Ihr kennt mich noch gar nicht - ich heiße im Moment Lucky und bin ?? Jahre alt.Bin ein Katzenmädchen.

Irgendwann, genau kann ich mich auch nicht erinnern, habe ich mich einfach verlaufen .... Ich kann mich wirklich nicht entsinnen, woher ich komme, sonst wäre ich doch glatt wieder nach Hause gegangen.
Naja, ich hab mich also hier mal durch die Straße getrullt und gedacht, es müsse doch mit dem Teufel zugehen, wenn ich nicht jemanden finden kann, der meinem Charme erliegt - schließlich bin ich ja auch eine Glückskatze!!
Gleich ist es mir nicht gelungen, das muß ich sagen, habs ja auch schon bei andren Leuten probiert. Aber dann bin ich einfach mal hartnäckig geblieben ... bin tagelang hier ums Haus gestrichen,

bis die da drinne dann doch langsam weich geworden sind ... .

Zuerst habe ich die beiden auf meine Seite gebracht:


und dann gabs endlich auch was zu futtern - man, wie gut, dass die noch Reste Trockenfutter vom Igelfüttern hatten, mir hat derartig der Magen auf halb 8 gehängt, dass ich mich nur so draufgestürzt habe



dann gings mir doch gleich besser und ich konnte alle Register ziehen und die neuen Leute mal richtig anschmusen.
Und wisst ihr, was die auch haben .... ein Vogelhaus.
Ha, was heißt hier Vogelhaus, ich passe da doch viel besser rein - da kann ich gleich durchs Küchenfenster gucken, was so abgeht oder einfach nur abhängen und pennen ...



Die haben ganz schön blöd geguckt, als sie mich zum ersten Mal da drin gesehen haben. Ich glaube, Vögel kommen jetzt so schnell keine mehr!

Naja und dann hab ich es doch endlich auch noch ins Warme geschafft - soll ich euch was sagean, die haben in der Wohnung auch Vögel, da läuft mir schon ein bischen das Wasser im Mund zusammen, aber sie haben mich gleich vom Käfig weggescheucht und dann die Flattermänner in Sicherheit gebracht.
Aber unter dem Wohnzimmertisch kann man ganz gut relaxen - mensch, mittags scheint da die Sonne direkt hin und das ist ja mal sooo ein gemütliches Plätzchen, habe heute erstmal ein fettes Nickerchen gemacht.


Und nun bleibe ich wohl erstmal hier bei meinen neuen Leuten, bis ich mich entweder daran erinnern kann, woher ich komme oder meine alten Leute mich finden. Lassen wir uns überraschen ..... mal sehen, vielleicht bringe ich denen morgen mal ne Maus ;-)))))))))))

Tja, dann macht es mal alle da draußen schön gut ...
Lucky!

Kommentare:

  1. Na Du fühlst Dich ja schon sehr wohl da. Viel Spaß in Deinem neuen Zuhause.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lucky,
    ich wünsche Dir alles gute in Deinem neuen oder zumindest vorübergehenden Zuhause. Du bist aber auch eine ganz Hübsche und langweilig wird es mit Dir offensichtlich so schnell auch nicht.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lucky,

    es zeigt sich mal wieder, Hartnäckigkeit zahlt sich halt doch aus. Ich finde Du bist ein richtiger kleiner süßer Glückspilz und Du hast Dir ganz nette Dosenöffner ausgesucht.

    Ich wünsche Dir weiterhin eine tolle Zeit und vielleicht findest Du Deim Heim ja doch wieder.

    LG
    Danny

    AntwortenLöschen
  4. Na da hast du dir ein super zuhause ausgesucht!! kuschel schön weiter! Lg NAte

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Errungenschaft!!!
    So sind sie, die Miezekatzen, erst ein Pfötchen und dann ist plötzlich auch der Schwanz noch in der Wohnung. *gröhl*
    Nach den Fotos zu urteilen, ist das Tierchen noch nicht sehr alt, wenn ich das Gesicht sehe.
    Hoffentlich hast Du nicht in einem Vierteljahr gleich mal 6 kleine Kätzchen dazu....bei den Damen wäre das nicht ungewöhnlich.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  6. Annette - daran hab ich auch schon gedacht ... vorerst muß ich mich überraschen lassen - vielleicht hat sie ja schon was mitgebracht ... wir werden aber auf jeden Fall zum TA gehen, dann sehen wir weiter...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!