Sonntag, 7. Oktober 2012

Gutscheine - Großprojekt

Hallo Ihr Lieben!
Möchte euch heute noch ein anderes Großprojekt von mir zeigen ...
Die liebe Daniela hatte für ihr tolles Kosmetikinstitut Gutscheine bestellt - 50 an der Zahl.
Ich wollte irgendwie ihre Farben wiederspiegeln, so habe ich mich für die Farben gelb-türkis-lila, jeweils in Kombination mit weiß entschieden.
Daniela mag gerne Glitzer und ich hatte ihr schonmal Boxen mit dem tollen Glitzerpapier gestaltet, so habe ich das jetzt hier bei den Gutscheinen auch verwendet. Und zu meinem großen Frust gibts dieses Papier in meinem Bastelladen nicht mehr - so konnte ich nichts mehr nachkaufen und war froh, dass mein Bestand noch soweit gereicht hat.
Wir hatten vereinbart, dass ein Teil der Gutscheine in Folie vepackt werden soll - dafür habe ich die erste Hälfte im C6-Format gewerkelt, so passten sie in ein Folientütchen, dazu ein farblich passendes Satinband zum Zubinden .. leider habe ich kein Foto davon, das sah wirklich gut aus!

Aber hier erstmal die Gutscheine . ich habe sie als Criss-Cross-Karte gestaltet.
Zuerst einmal alle Gutscheine zusammen:



hier beispielhaft einer davon in Großansicht:


hier in den drei Farben:



und nun nochmal ein closeup von den Flügelchen - Daniela mag Engel sehr gerne, deshalb habe ich auf diese Karten Engelsflügelchen verarbeitet - jeweils 2 mit der Crigut ausgeschnitten und übereinandergeklebt, damit man sie noch ein bischen plastisch anheben kann:



Ja, dann fehlt ja noch die andere Hälfte der Gutscheine - die sollten nun in einen Umschlag, so dass ich sie nicht so hoch aufbauen konnte. Wie ihr seht, habe ich auch ein anderes Format gewählt.
Habe wieder die gleichen Farben verwendet, diesesmal Schmetterlinge und Blümchen mit verarbeitet.
Leider habe ich auch hier ein Foto vergessen - der Gutschein hat innen noch einen Einleger, auf dem dann Danielas Logo und die entsprechenen Zeilen des Gutscheins aufgedruckt sind ... den Rand des Einlegers habe ich dann passen zur Außenseite noch mit einem Schmetterlingsbordürenstanzer gestaltet.

So, da ist wieder das Gesamtfoto:


damit ihr es besser erkennen könnt, noch einmal ein Gutschein im Einzelfoto:


Die Schmetterlingsbordüre habe ich mit der Cricut geschnitten, Schmettis und Aufleger mit dem *normalen* Stanzer.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag und morgen einen guten Wochenstart,
liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Wow, was für eine Fleißarbeit!!!
    Die Gutscheine sind wunderschön geworden, etwas ganz Besonderes!!!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sind deine Gutscheine geworden!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Andrea,
    über so einen tollen Auftrag würde ich mich auch freuen und Du hast die Aufgabe hervorragend gemeistert -boah... die sind alle wunderschön geworden - eben ganz besonders und individuell - da werden sich die Kundinnen bestimmt sehr freuen - sowohl über den Inhalt als auch über die "Verpackung".
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Andrea die sind so wunderschön Deine Gutscheine tolle Arbeit.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!