Montag, 5. Mai 2014

Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben,

wie jeden Montag, so geht auch heute wieder eine neue Herausforderung bei SFC an den Start.
Ich bin sehr sicher, dass ganz viele von Euch an der Challenge teilnehmen werden, denn das Thema heisst

Geburtstag

und dazu haben wir doch alle etwas in pettto oder auf dem Arbeitstisch liegen ...
Ich habe als DT-Karte nach einer Anregung, die ich auf Pinterest gefunden habe gewerkelt.
Das Scrappapier längs einreissen, aufrollen und dahinter in den Ausschnitt einen Stempel positionieren.
Ich habe einen Rundstempel von LOTV verwendet - darauf kann man gut noch das genaue Geburstsdatum gannz persönlich ankreuzen, bzw. hinschreiben.
Die Ränder vom Papier sind mit dem tollen Flüsterweiß von SU gewischt - damit habe ich auch gestempelt.
Den Glückwunschkreis habe ich auch bei der lieben Alexandra als Freebie gefunden - herzlichen Dank!

Ich fand die Kartenidee klasse und werde auch garantiert noch Karten in anderen Farben nach diesem Muster werkeln:


Ich hoffe, die Karte gefällt Euch auch und möchte Euch damit einen guten Wochenstart und eine schöne Woche wünschen!
Ganz liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea!
    Ich kann mich deiner Meinung definitiv 1:1 anschließen: ich finde die Kartenidee ebenfalls klasse und deine Ausführung 1A!
    Ich wünsche dir eine angenehme Woche,
    liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    ich weiß - ich habe lange nichts von mir hören lassen, aber zurzeit werkele ich vie, aber mir fehlt die Zeit zum Bloggen und Kommentieren - leider.... umso mehr freue ich mich, dass ich heute ein paar Minuten finde um Dein tolles Werk zu bewundern - gefällt mir sehr gut.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare. Vielen Dank!

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.