Montag, 29. Januar 2018

Meine erste Schleifenkarte

Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine neue Leidenschaft ... Schleifenkarten!
Durch den Hinweis der lieben Tina bin ich auf diese Kartenform gestoßen ... und habe flugs auf Youtube nachgeschaut - wow! 
Viele schneiden ihre Karte nach der Vorlage von Sandra's Scrapshop. 
Leider ist der Shop vorrübergehend geschlossen - man kann sich aber behelfen, indem man die ovalen Spellbinders nimmt, um die Schleifenbögen zu schneiden und auf ein vorbereitetes Mittelteil zu kleben.

Meine erste Karte ist natürlich wieder im Vintage- oder Shabby-Style entstanden. 
Zum Glück hatte ich zur Deko noch reichlich Spitze im Fundus ... werde da aber wohl nochmal nachladen denke ich ...
Man kann die Karten aucn ganz vielfältig zu ganz vielen Gelegenheiten gestalten .... ich denke an Hochzeit, Baby, Geburtstage.
Werde demnächst auch einmal versuchen, eine etwas kleinere Karte zu gestalten, denn diese hier hat das stolze Maß von 26x17,5 cm.
Statt der Spitze kann ich sie mir auch gut mit Stanzteilen dekoriert vorstellen ...

Da ich aktuell ein wenig ausgebremst bin, finde ich vielleicht die Tage noch die Gelgenheit, weitere Karten auszuprobieren ....

Aber nun ist lange genug geschwafelt ... hier meine Karte - ich liebe sie!!!
Und diese erste wird meine Mutter zum Muttertag bekommen ...

  
Bin mal gespann, ob euch die Karte genauso gut gefällt, wie mir auch ..

Ganz liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Boah Andrea, die Karte gefällt mir suuuuuupergut!
    Ich würde sie sooooo gerne auch einmal probieren, magst Du mir den Link für das YouTube Video schicken? Ich würde mich echt riesig freuen!
    Schicke Dir besonders liebe Grüße, die Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    Deine Umsetzung ist so schön.
    Als Dekoteil in einer Vitrine ein zusätzlicher Hingucker.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Servus Andrea!
    Ich bin begeistert von deiner Schleifenkarte, die sieht richtig toll aus. Ich hab so eine wunderschöne Karte von Tina geschenkt bekommen.
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare. Vielen Dank!

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.