Mittwoch, 16. Mai 2012

Kartenallerlei #54 - Sketch

Hallöchen!
Na, da habe ich euch mal wieder ganz schön alleine gelassen die letzte Zeit!
Hat sich alles zeitmäßig nicht so ausgelassen - Termine, Gesundheit etc.

Aber nun habe ich wieder etwas für euch ... unser   Kartenallerlei   startet die nächste Herausforderung für Euch.
Wir haben einen tollen     Sketch     von der lieben   Laura,   nach dem ihr eure Karte gestalten könnt.

Natürlich haben wir auch wieder einen schönen Gewinn zu verlosen.

Da möchte ich euch gleich mal meine DT-Karte zum Thema zeigen:


Ich habe eine Dankeschön-Karte für Krankenhauspersonal gebastelt ... was passt da beser als die süße Krankenschwestermietze von Betty, Pflaster und Spritze kommen auch von Betty.
Irgendwie war mir nach rot bei dieser Karte. Die Pünktchen um die Mietze herum sind Stickerreste (das Innenleben von kleinen Kreisen) - die passen hier echt gut dazu und schimmern in natura schön.
Auch auf die Buchstaben vom *Danke* hab ich jeweils noch einen kleinen Akzent mit den Pünktchen gesetzt.
Coloriert habe ich wieder mit Copics.
Ich hoffe, ihr mögt die Karte - wenn ja, freue ich mich über eure Kommentare, wenn nein auch über Kritik - nobody is perfekt.

Und nun guckt rasch zum Kartenallerlei und holt euch den Sketch zum Nachbasteln ab - wir freuen uns auf viele Teilnehmer an der Challenge.

Liebe Grüße und habt alle einen schönen Tag,
Andrea

Kommentare:

  1. Deine Karte ist soooo süß!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    was für eine schöne Karte... da stimmt alles und passt so perfekt zusammen... ich selber mag sehr gerne Papier mit Karo... die Karte kommt garantiert sehr gut an.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde dein Kärtche super süß! Die Krankenschwerster-Mitze ist echt knuffig und die kleinen Stickerüberreste sind auch super - Recycling ist immer gut. =)
    Liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
  4. Allerliebst! Da kann man ja nur schnell gesund werden, wenn man so ne liebe Karte bekommt
    lg Line

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!