Dienstag, 21. Juni 2011

Hochzeitskarte mit Herzen zum Aufklappen

Hallo ihr Lieben!
Ich habe neulich mal eine Hochzeitskarte etwas anders gestaltet ... Im Netz hatte ich einmal diese tollen Spelliherzen gesehen - mit Stempelfarbe zu Männlein und Weiblein gewischt.
Nun war es an der Zeit, das mal auszuprobieren ....
Da ich zu dieser Karte noch 2 Bilder hatte, die verarbeitet werden mussten, habe ich mir gedacht, ich mache eine Karte zum aufklappen - Schaut mal:


Das ist die Karte von der Vorderseite, mit *Aufleger*.
Da sie ein bischen dicker ist als normal und auch der Inhalt der Klappen ein bischen aufträgt, hat sie links unter der Schleife einen Klettverschluss bekommen.

So war sie einmal aufgeklappt (der Text ist wie wir alle wissen ein Liedausschnitt von Ich&Ich):



und so dann ganz offen:



Und weil das Brautpaar nach der Hochzeit noch eine CD mit den Fotos bekam, gab es noch eine CD-Hülle dazu - diesesmal mit einem Foto von der Hochzeit drauf! Die anderen auf der Hochzeitskarte sind vorher schon entstanden.


Ich hoffe, euch gefällt das Set.
Liebe Grüße und noch einen schönen Abend -
Andrea

Kommentare:

  1. Man Bist DU Schnell! Dann Noch so ein Tolles Ergebniss! Hut ab!

    Vieleicht gibt's ja doch noch was mit Schlaf.

    Wünsch es Dir

    LG
    Bridget

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea, Deine karte ist wunderschön geworden und die Idee mit den zwei "angezogenen" Herzen finde ich super schön.

    LG
    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Karte! Und eine tolle Idee, Fotos zu verstecken. Muss ich mir mal merken;-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare. Vielen Dank!

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.