Montag, 12. November 2012

Vintage-Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben!
Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart.

Habe heute eine Karte für euch, die ich schon vor einiger Zeit gewerkelt hatte.
Bestimmt war sie für ein Geburtagskind, das näht und handarbeitet.
Natürlich habe ich das wenigstens ein klein wenig bei der Deko aufgenommen - eine Garnrolle und die selbstgehäkelten Blümchen (mal ganz lieb zu Bridget rüberwink) mussten mit drauf ....




Hoffe, die Karte gefällt euch wieder und wünsche euch eine schöne und kreative Woche!
Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea, ich stecke ein wenig in der Zwickmühle. Einerseits möchte ich gerne kommentieren, andererseits ist die Karte nicht ganz mein "Ding". Sie ist mir zu überladen. Aber die Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden.
    GLG
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    deine Karte sieht ganz wundervoll aus. Vintage finde ich immer wieder so wunderschön romantisch. Die Häkelblümchen sehen toll aus mit dem Röschen in der Mitte.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, liebe Andrea!
    Ganz toll gestaltet! Ich liebe Vintage!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrea,
    und wie mir die Karte gefällt - total schön gemacht... das Motiv, die kleinen Extras - perfekt!
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare. Vielen Dank!

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.