Freitag, 22. März 2013

#85 Stempelsonnenchallenge - ein Kätzchen

Hallo ihr Lieben!

Es ist wieder mal soweit - Zeit für eine neue Aufgabe bei der Stempelsonnenchallenge.
Richtig richtig viele Teilnehmer mit tollen Werken hatten wir und haben uns sehr darüber gefreut.
Sicherlich fällt euch zur neuen Aufgabe auch wieder was Schönes ein -
2 Wochen gilt es jetzt zum Thema

Fell und Schwanz.

zu werkeln. Und wie immer wartet ein schöner Gewinn auf euch.

Auf meiner DT-Karte habe ich ein total knuffiges Motiv verarbeitet - den Abdruck habe ich von meiner lieben Verena bekommen - danke dir nochmal :-*
Das ist nun daraus geworden:


Jetzt möchte ich euch allen ein schönes Wochenende wünschen ... 
Ganz liebe Grüße,
Andrea


Kommentare:

  1. Oh Andrea... das ist aber eine super süße zauberhafte Karte... die ist dir aber mehr als gelungen.. hammer.

    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. schnuckig das körtchen. Vorallem die Wimpel und Riegl find ich als Detail ganz zauberhaft.
    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen
  3. So ein süßes Kätzchen. Das wartet bestimmt auch auf den Frühling. Eine sehr schöne Karte!
    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich bin grad total begeistert von diesem wunderschönen Kärtchen! Liebe Andrea ein schönes Wochenende und herzliche Grüße von Eva!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare. Vielen Dank!

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.